gegründet 1.4.2001
erscheint unregelmäßig

Der Elchkurier unterwegs im Elchsandsteingebirge

Der Elchkurier on Tour

Das berühmte Filmemacher-Duo Åkeström&Der Spaceman präsentieren ihr neuestes Werk. In Form eines Musikvideos stellen sie das Leben als ewige Reise durch die schwedische Nacht dar.


Tschä, die GEMA verscherzt es sich gründlich mit den Deutschen - und mit dem Elchkurier sowieso!

Wenn die Musik, die da aus dem dudelnden Autoradio aufgenommen wurde, schon als verachtenswert, ja bannenswert gilt, dann kann man der geschätzten Industrie doch nur zurufen: geht doch stia'm!

So trinken die anderen

Im schönen Bray, in der Nähe von Dublin findet sich Clancy's Bar. Und Clancy hat eine eigene Web-Seite:

http://www.clancysbar.ie.nu/clancys.htm

(Anmerkung: wahrscheinlich war es dem guten Clancy denn doch zu peinlich,
jedenfalls findet sich seine Seite leiderleider nicht mehr, aber zur allgemeinen
Delektion lassen wir den folgenden Auszug aus der nun wohl
ehemaligen website hier bestehen...
pk 30.5.2005)

Und wie es sich für eine ordentliche internationale Kneipe gehört, in die die "Besucher zum Kreischen von auf der ganzen Erde gekommen zu Clancy", "jede Nacht am clancy werden Sie garantiert, um eine große, große Nacht zu haben."

Schließlich ist "Stab Clancy ... eine von berühmtesten traditionellen Irenpublikationen des Schreis."

Wo sonst finden man schon "Phasenmusik" und "Phasensport"?

Wie, Sie wissen nicht, was "Phasensport" ist? Fragen wir doch Clancy:

"Phasensport - irische und englische sporting Hauptfälle der kompletten Dichte einschließlich der aller gälischen Fußball- und Schleudernendrunden Irlands... sowie viele sporting Fälle des Europäers und der Welt - Fußball, Rugby, Athelics etc."

Und bevor Sie jetzt weiterhin ungläubig auf Ihren Monitor starren, statten Sie doch www.clancysbar.ie.nu/clancysG.htm einen kleinen Besuch ab und lesen Sie selbst, wohin der unmäßige Genuß von Guinness führt!

Nur für ganz Harte

Reisen mit Loonie Tours

 

Extremreisen der ganz besonderen Art bietet der in Kiel und Hannover beheimatete Tourismus-Spezialist Loonie-Tours: Das Reisen ohne Sinn und Verstand. Voraussetzungen für diese Art von Reisen bringt fast jeder mit. "Man darf aber die umfangreichen Vorbereitungen nicht unterschätzen", mahnt Firmenmitgründer Pavel Kuhhaut. So ist es beispielsweise dringend erforderlich vor Antritt einer, sagenwirmal, Fahrradtour entlang des Nord-Ostsee-Kanals, darauf zu achten, daß die Mitnahme von Mobiltelefonen oder Bargeld strikt untersagt ist. Auch wird das Mitführen von Lebensmitteln und Getränken äußerst ungern gesehen. Bei niedrigen Temperaturen haben die Reisenden darauf zu achten, Handschuhe und wärmende Kleidungsstücke zuhause im Warmen zu lassen, da sich diese sonst abnutzen könnten.

Der wahre Loonie, wie sich die Reisenden gerne gegenseitig beschimpfen, verachtet Landkarten und Uhren ebenso wie Regenjacken oder Wetterberichte.

 

Loonie Tours bietet im Moment folgende Reisen an:

 

- Mit dem Fahrrad durch die Holsteinische Pampa

- Sind wir schon über'n Deister? Die Bergtour der speziellen Art

- Mit dem Fahrrad durch die Südoldenburgische Pampa

- Wir ham den Kanal noch lange nicht voll! Einmal Sehestedt, aber wie zurück?

- Mit dem Fahrrad durch die Hannoversche Pampa

 

In Planung sind folgende Touren:

 

- Wer sein Fahrrad liebt der schiebt...

- Immer an der Steilküste lang

- Wieso links? Ich dachte da geht's geradeaus weiter...

- Ich hab keine Breeeeeeemse!!!

 

Gebucht werden kann ab sofort und überall.

(pk)