gegründet 1.4.2001
erscheint unregelmäßig

Datenschuuuutz!

Alle reden über den neuen heißen Scheiß. Jeder muss ihn haben, den Daaatenschuuuutz!

Also, das hier ist eine nichtkommerzielle Seite, hinter der kein Unternehmen steckt, hier werden keine Dienstleistungen angeboten, aber hey, natürlich machen wir jeden Scheiß mit! Also folgt da unten eine, nach bestem Wissen und Gewissen ausgefüllte Datenschutzerklärung. Ob die nun in einfachen Worten das Notwendige erklärt, tschä, daschaman Ansichtssache, wie man in Hamburg so sagen würde.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Åke Åkeström

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten (das Astloch in der Dorfeiche) können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung, z.B. zu Elchfutter, Häckeltischdecken oder ähnlich Nützlichem
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, wie z.B. Bauchumfang, Schuhgröße, IQ
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten - Sie dürfen sogar bestimmen, womit gelöscht werden soll: Wasser, Bier, Wein, Schnaps
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben, wobei, hey, wir schließen mit Ihnen doch keine Verträge ab. Gerade mit Ihnen, was? Da sei der Ober-Elch vor!

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben (Hää? Wann soll das denn gewesen sein?), können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde oder den zuständigen Elch wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung (Armbruch, verbogene Nase, schlimmer Finger...). Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html. eine Liste der zuständigen Elche hängt im Wald bei Ingatorp aus.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken (Elchfutter, Häkeltischt... - ach, haben Sie ja oben schon gelesen!). Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (also, falls Sie einen Vertrag irgendwo drumgewickelt haben...),
  • die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Heirat, Verlobung),
  • wir überhaupt Lust dazu haben.

die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung bzw. Auffressen der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Oh Mann, sind wir sparsam mit Daten! Sie sollten mal unsere Datenrechnung vom letzten Jahr sehen, das war fast nix! Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen oder bis der Speicher voll ist. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht, bzw. dem Daten-Elch zum Fressen gegeben.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch mittels eines unglaublichen technischen Zaubertricks (manche sagen auch Keks dazu, also auf Englisch, natürlich) Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles - können Sie noch folgen?) beinhalten (wie hält man eigentlich Beine?) etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers, Ihre Schuhgröße, Ihren IQ und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Naja, vielleicht doch so ein paar. Wer weiß das schon so genau? Ich will Ihnen ja keine Angst machen. Aber Google, die NSA und Schäuble oder wie der jetzt gerade heißt, die wissen doch eh schon alles über Sie! Obwohl, naja, das Bisschen, was sich über Sie zu wissen lohnt, mal ehrlich!

Diese Informationen sind technisch notwendig, Jawohl!, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern, denn sonst könnten sie an Ihre Nachbarn oder verspätet ausgeliefert werden und außerdem fallen die bei Nutzung des Internets sowieso zwingend an. Sie (also die Daten, nicht SIE, sie Depp!) werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Sicherstellung Ihrer Fingerabdrücke,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse (!) aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter, die NSA, Schäuble oder wie der jetzt heißt, Google, der BND und wer sonst nicht alles...

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren. Zumindest klingt sowas immer gut!

Cookies (also Kekse)

Wie viele andere Webseiten verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Bitte essen Sie die Cookies nicht auf. Sie könnten Übergewicht erleiden und daran möchten wir nicht schuld sein!

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Versuchen Sie's doch mal, wenn Sie sich trauen! Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir heißen Technikscheiß! Äh, natürlich dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Kontaktformular

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten automatisch gelöscht.

Ach ja, hätte ich fast vergessen: wir haben ja gar kein Kontaktformular. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail. Aber ein schöner Text ist es ja trotzdem, da oben...

Verwendung von Matomo

Diese Website benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Matomo verwendet sog. Cookies, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Internetangebotes werden auf einem Server in Deutschland gespeichert.

Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie haben die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch Änderung der Einstellung Ihrer Browser-Software zu verhindern. Wir weisen Sie darauf hin, dass bei entsprechender Einstellung eventuell nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung stehen.

Sie können sich entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services oder wenn wir einen anderen Elch an den Datenfuttertrog stellen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung! Das kann man gar nicht oft genug betonen.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserer Organisation:

info@elchkurier.de

Denken Sie aber nicht, dass wir irgendwie mehr Ahnung davon haben, als Sie selber...

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt und, nun ja, ein wenig elchisiert - soll ja leicht verständlich gehalten werden, der Krams!