gegründet 1.4.2001
erscheint unregelmäßig
Elche und Preise, Lob & Hudel, Leidartikel19.08.13Von: Åke Åkeström

Der Göttinger Elch 2013 geeeeeht aaaaaan:

Naumanns Katzenschinderei

Naumanns Katzenschinderei

Den wunderbaren Michael Sowa!

Am 19. Oktober ist es wieder soweit: der Göttinger Elch, der einzig wahre Elchpreis wird verliehen. Diesmal trifft es verdient den Herrn Sowa, der oft, aber nicht nur in der guten alten Titanic zu genießen ist.

Und das sagt die Jury:

»Michael Sowa ist ein Magier der Bilder wie auch der Wirklichkeiten“ – so begründet die ELCH-Jury ihre Entscheidung des Jahres 2013, „ein Geist-Former und ein Welt-Ersinner, einer, der der Technik nicht bedarf, weil er wie selbstverständlich über höchste Könnerschaft verfügt… Es sind wundersame Bilder, die Sowa seinem weltweiten Publikum seit vielen Jahren schenkt. Bilder, die uns geheimnisvoll vertraut scheinen…Sowa ist ein Solitär, ein einzigartiger Diamant in der Bildkunst unserer Jahrhunderte. Der stillste und sensibelste Humorist, der sich in lauter Zeit denken lässt…« (aus der Begründung der Jury)

Noch mehr Bilder gibt's beispielsweise hier:
www.goettinger-elch.de/michael_sowa/special.php

 


Anzeige