gegründet 1.4.2001
erscheint unregelmäßig
Wissenschaft, Leidartikel02.02.10

Schleimpilz baut bahnähnliche Strukturen

Japanische Forscher machen eine erstaunliche Entdeckung.

Wie japanische Forscher herausgefunden haben, baut der Schleimpilz Physarum polycephalum bahnähnliche Strukturen auf. Besonders fasziniert waren die Forscher von der hochentwickelten Komplexität der Strukturen. So hat der Pilz die Fähigkeit zu spektakulären Verspätungen entwickelt und schneidet gelegentlich willkürlich große Stücke aus seinem Netz oder läßt diese Bereiche einfach verkümmern.

Ebenso erstaunt waren die Forscher über die ausgesprochene Unfreundlichkeit des Pilzes. Allerdings scheint der Pilz wohl nicht sehr robust zu sein, denn bei geringsten Wetterschwankungen fällt z.T. der gesamte Pilz aus oder verspätet sich maßlos. Gelegentlich wurden auch kleinere Explosionen im Netz beobachtet.

Die Forscher tauften den Pilz übrigens auf den Namen Baan'shev, konnten aber keine befriedigende Auskunft darüber geben, was dieser Kosename auf deutsch bedeuten könnte.


Anzeige